Neue freigegebene Kommentare

Ahr0cdovl3d3dy5iawxkzxjidwnolwtvzwxulmrll0zvdg9zl2fsdhn0ywr0x3pdvgrfymxpy2tfw7xizxjfzgllx2tyawvnc3plcnn0w7zydgvfzgvua21hbf9kzw5rbwfscgzszwdlx2tvbnnlcnzhdg9yx3n0ywr0x2hpc3rvcmlzy2hfmtmwote0-150-112Blick über die kriegsz
18109_nn_2195_c857f3d7a119acdc365858b6a433f56d7575d69b

Michael Engel  sagt: "Haus Bachem"

Der Aufnahmeort Wasserturm ist sehr wahrscheinlich. Das einzige Gebäude, das es heute noch an der Ecke Bachemstraße/Großer Griechenmarkt gibt, ist Haus Bachem in der unteren Bildmitte mit den auffälligen Treppengiebeln. In der linken unteren Bildecke wäre heute das Agrippabad zu sehen. Die Kaygasse und mit ihr das gesamte Griechenmarktviertel waren ab Sommer 1943 ein einziges Ruinenmeer, trotzdem kam es noch schlimmer wie auf Foto #431683 bei Kriegsende zu sehen ist. Das Griechenmarktviertel musste deshalb nach dem Krieg nahezu vollständig neu entstehen.

Geschrieben: vor 6 Monaten


Dn3rhbmtsywdlcl9vc3nvbf81mgvyx2phahjlx2rldhplbf91bmjla2fubnrlcl9vcnrfmtk0ndy=-150-112Großtanklager Ossol
18109_nn_2195_c857f3d7a119acdc365858b6a433f56d7575d69b

Michael Engel  sagt:

Jetzt ist dort das Karnevalsmuseum

Geschrieben: vor 6 Monaten


Ahr0cdovl3d3dy5iawxkzxjidwnolwtvzwxulmrll0zvdg9zl23dvgxozwltx2f1dg9fymxpdhpfc2f1ymvyz180mti5njm=-150-112Auto Blitz
18109_nn_2195_c857f3d7a119acdc365858b6a433f56d7575d69b

Michael Engel  sagt: "Sauberg"

Der Name begegnet einem auch auf den Fotos #282443 und #471828

Geschrieben: vor 6 Monaten


Ahr0cdovl3d3dy5iawxkzxjidwnolwtvzwxulmrll0zvdg9zl3pvbgxzdg9ja193zwdfyv9vzgvyx2jfamo2bmluz2vyxzq3njkznq==-150-112Weg A oder Weg B
18109_nn_2195_c857f3d7a119acdc365858b6a433f56d7575d69b

Michael Engel  sagt: "@Carmen Brenig"

Ja, es wäre schade wenn dieses Areal "entwickelt" würde. Aber die Lagen der Grundstücke sind natürlich sehr verlockend. In Richtung Bahndamm ist die mögliche Zukunft ja schon verwirklicht. Vielleicht verhindert die frühere Vergangenheit als Kiesgrube eine entsprechende Planung.

Geschrieben: vor 6 Monaten


Ahr0cdovl3d3dy5iawxkzxjidwnolwtvzwxulmrll0zvdg9zl3pdvgx6x3dlawhuywnodhnzdhjhc3nlx2jsawnrx3zvbv91bmljzw50zxjfmzbfmtffmjaxnl9sawnodgvyx3rhbm5lbl9hymvuzhnfndcznjy0-150-112Weihnachtsstrasse Bli
18089_nn_37_66f32b28c613a940b1532afd1433bbec741c06c1

igel89  sagt: "Sturm Burglind im Januar 2018"

Leider wurde in der Weihnachtsstrasse der Baum an der Nr. 1 umgeweht und musste gefällt werden. Er wird im Gesamtbild der Weihnachtsstrasse sehr fehlen! Zusätzlich wurden die Spitzen der Nr. 5 abgesägt, da sie auch Schaden genommen haben durch den Sturm. Traurig.

Geschrieben: vor 6 Monaten


Ahr0cdovl3d3dy5iawxkzxjidwnolwtvzwxulmrll0zvdg9zl3pvbgxzdg9ja193zwdfyv9vzgvyx2jfamo2bmluz2vyxzq3njkznq==-150-112Weg A oder Weg B
18727_nn_985_862475903b3434c8a961102616a6a19e79b0c614

Carmen Brenig  sagt: "Kleingewerbe in Zollstock"

Diese Fotos mag ich sehr. Die Motive erinnern mich an meine Kindheit, hoffentlich verschwinden sie nicht auch zu Gunsten der Baulöwen

Geschrieben: vor 6 Monaten


Ahr0cdovl3d3dy5iawxkzxjidwnolwtvzwxulmrll0zvdg9zl2fsdhn0ywr0x25vcmrfbw9ocmvuc3ryxzfhx2rlbmttywxfzgvua21hbhbmbgvnzv9rb25zzxj2yxrvcl9zdgfkdf9oaxn0b3jpc2noxzexodm5ma==-150-112Mohrenstr. 1a
18109_nn_2195_c857f3d7a119acdc365858b6a433f56d7575d69b

Michael Engel  sagt:

Der Auto-Bus steht auf der Zeughaustraße in Richtung Westen zum Römerturm. In der Mitte das Gelände der ehemaligen preußischen Wagenhalle, leider ein Menschenalter nach dem Krieg immer noch ein Parkplatz. Die Möglichkeit eines gestifteten Erweiterungsbaus des Museums an dieser Stelle wurde leichtfertig-dumm vertan. Ganz links die Burgmauer in deren Fluchtlinie die Zeughausstraße nach Abräumung der Rest-Bebauung wesentlich verbreitert wurde.

Geschrieben: vor 7 Monaten