Neue freigegebene Kommentare

Ahr0cdovl3d3dy5iawxkzxjidwnolwtvzwxulmrll0zvdg9zl2fsdhn0ywr0x25vcmrfbw9ocmvuc3ryxzfhx2rlbmttywxfzgvua21hbhbmbgvnzv9rb25zzxj2yxrvcl9zdgfkdf9oaxn0b3jpc2noxzexodm5ma==-150-112Mohrenstr. 1a
18109_gg_2188_3d36f53de46c956e18d7e01aff0e0d304d5506a6

Michael Engel  sagt:

Der Auto-Bus steht auf der Zeughaustraße in Richtung Westen zum Römerturm. In der Mitte das Gelände der ehemaligen preußischen Wagenhalle, leider ein Menschenalter nach dem Krieg immer noch ein Parkplatz. Die Möglichkeit eines gestifteten Erweiterungsbaus des Museums an dieser Stelle wurde leichtfertig-dumm vertan. Ganz links die Burgmauer in deren Fluchtlinie die Zeughausstraße nach Abräumung der Rest-Bebauung wesentlich verbreitert wurde.

Geschrieben: vor etwa 1 Monat


Ahr0cdovl3d3dy5iawxkzxjidwnolwtvzwxulmrll0zvdg9zl2fsdhn0ywr0x25vcmrfbw9ocmvuc3ryxzfhx2rlbmttywxfzgvua21hbhbmbgvnzv9rb25zzxj2yxrvcl9zdgfkdf9oaxn0b3jpc2noxzexodm5mq==-150-112Mohrenstr. 1a
18109_gg_2188_3d36f53de46c956e18d7e01aff0e0d304d5506a6

Michael Engel  sagt:

Das neue Gebäude vorn rechts steht an der Ecke Auf dem Berlich mit der Burgmauer, die von rechts einmündet. Der zweifarbige Lieferwagen biegt in die Mohrenstraße ein. Das Trümmergrundstück mit dem hellen Käfer ist größenteils der Verbreiterung der Zeughausstraße in Richtung Römerturm zugeschlagen worden. Der Neubau rechts bestimmt die neue südliche Fluchtlinie der Burgmauer nach rechts in Richtung Dom.

Geschrieben: vor etwa 1 Monat


Ahr0cdovl3d3dy5iawxkzxjidwnolwtvzwxulmrll0zvdg9zl2fsdhn0ywr0x25vcmrfemv1z2hhdxnzdhjfov9kzw5rbwfsx2rlbmttywxwzmxlz2vfa29uc2vydmf0b3jfc3rhzhrfaglzdg9yaxnjaf8xmtu0mdk=-150-112Zeughausstr. 9
18109_gg_2188_3d36f53de46c956e18d7e01aff0e0d304d5506a6

Michael Engel  sagt:

Im Hintergrund der Römerturm und das Gebäude auf #118043 an der Sankt-Apern-Straße/Zeughausstraße

Geschrieben: vor etwa 1 Monat


Ahr0cdovl3d3dy5iawxkzxjidwnolwtvzwxulmrll0zvdg9zl2fsdhn0ywr0x25vcmrfa3jpzwdzemvyc3tdtnj1bmdlbl9kzw5rbwfsx2rlbmttywxwzmxlz2vfa29uc2vydmf0b3jfc3rhzhrfaglzdg9yaxnjaf8xntcznzy=-150-112Kriegszerstörungen
18109_gg_2188_3d36f53de46c956e18d7e01aff0e0d304d5506a6

Michael Engel  sagt:

Komödienstraße 64. Nach links Kattenbug

Geschrieben: vor etwa 1 Monat


Ahr0cdovl3d3dy5iawxkzxjidwnolwtvzwxulmrll0zvdg9zl2fsdhn0ywr0x25vcmrfc29szgf0zw5fymvozxjyc2nozw5fenvuzwhtzw5kx2rhc19zdhjhw59lbmjpbgrfmtk0mf8yx3dlbhrrcmllz19rcmllz3nqywhyzv80mgvyxzm4njk1oq==-150-112Soldaten beherrschen z
18109_gg_2188_3d36f53de46c956e18d7e01aff0e0d304d5506a6

Michael Engel  sagt:

Der Soldat ganz rechts geht entlang des Hauses Niessen (#163873 und #163877)

Geschrieben: vor etwa 1 Monat


Ahr0cdovl3d3dy5iawxkzxjidwnolwtvzwxulmrll0zvdg9zl2fsdhn0ywr0x25vcmrfag90zwxfzwluawdfagludgvyx2rlbv9oyxvwdgjhag5ob2zfaglzdg9yaxnjaf8xnzuxmzg=-150-112Hotel Einig
18109_gg_2188_3d36f53de46c956e18d7e01aff0e0d304d5506a6

Michael Engel  sagt:

Ein Lloyd Alexander der Borgward-Gruppe parkt vor der nicht viel breiteren Fassade des Hotels.

Geschrieben: vor etwa 1 Monat


Ahr0cdovl3d3dy5iawxkzxjidwnolwtvzwxulmrll0zvdg9zl2fsdhn0ywr0x25vcmrfymxpy2tfdm9tx2rvbv96dw1fyxbwzwxsag9mcgxhdhpfaglzdg9yaxnjaf93ywx0zxjfzglja18xndm2nty=-150-112Blick vom Dom zum Appe
18109_gg_2188_3d36f53de46c956e18d7e01aff0e0d304d5506a6

Michael Engel  sagt:

Einige letzte Gebäude, etwas rechts der Bildmitte, stellen sich dem Durchbruch der Turiner Straße im Zuge der Kleinen Neugasse entgegen. Dieselben Gebäude die auch der Verbreiterung der Burgmauer und Komödienstraße (noch) im Wege stehen. Fotos #157387 und #157388 sind näher dran.

Geschrieben: vor etwa 1 Monat