Spies Hecker Gelände, Fritz-Hecker-Str., Köln - Zollstock (1981)
hochgeladen von:
Bilderbuch Köln Bilderbuch Köln
2420 mal angesehen.
Album: Reinald Witsch 1970-1987

Reinald Witsch 1970-1987 : Spies Hecker Gelände

Fritz-Hecker-Str. ( Zollstock)


Das Gelände zwischen Raderthalgürtel, Raderberger Str.Neuenahrer Str. und Leichweg war bis vor wenigen Jahren Fabrikationsstätte der Lackfabriken von Spies & Hecker, einem der weltweit führenden Hersteller von Autolacken. Das Umfeld war von Arbeiterwohnhäusern geprägt.

Nach dem Wegzug des Unternehmens werden hier mehrere Bauvorhaben von verschiedenen Wohnungsbaugenossenschaften mit mehr als 300 neuen Wohneinheiten ("Wohnpark "Vorgebirgsgärten") realisiert.

Weitere Fotos aus dem Album "Reinald Witsch 1970-1987"


Herr Reinald Witsch hat uns aus seinem Bestand vier Kästen mit Dias aus den Jahren 1970 bis Mitte der 80er Jahre überlassen. Diese Fotos, die vor dreißig bis vierzig Jahren entstanden sind, zeigen und den Zustand der Stadt der Straßen und Plätze in dieser Zeit und sind so historische Dokumente der Zeit ihrer Entstehung. Zum Scannen wurden die Dias ausgerahmt, gereinigt und neu, ohne Glas, gerahmt. Nach Bearbeitung und Ausfleckung stehen sie jetzt im Bilderbuch Köln zur Verfügung.

Bilderbuch Köln bedankt sich recht herzlich bei Herrn Witsch für die Übergabe der Dias.