Schokoladenmuseum und Einfahrt zum Yachthafen, Rheinauhafen 1, Köln (2010)
hochgeladen von:
Luftbild  Köln Luftbild Köln
3350 mal angesehen.
Album: Rheinauhafen aus der Luft

Rheinauhafen aus der Luft : Schokoladenmuseum und Einfahrt zum Yachthafen

Rheinauhafen 1

20. Millionen Mark ließ sich die Stadt den Bau dieser Hafen- und Werftanlagen kosten. An der Hafeneinfahrt stehen das Stollwerck-Schokoladenmuseum und das Sport- und Olympiamuseum.


Hier sehen Sie die größte und aktuellste öffentlich verfügbare Luftbildsammlung von Köln. Aktueller als ein Satellitenfoto finden Sie jede Straße und jeden Stadtteil. Wir fertigen monatlich neue Kölner Luftbilder an. Diese können Sie direkt hier bestellen als Foto und auf Leinwand. Klicken Sie dazu auf den Warenkorb im Foto.

Wenn Sie Ihr Haus oder Ihre Straße noch nicht aus der Luft finden und Sie eine Fotografie haben möchten, senden Sie uns eine Mail. Wir machen bei einem der nächsten Flüge dann ein Foto speziell für Sie. Ein ideales Geschenk! Zusätzlich zu den Kosten des Abzugs berechnen wir nur 50,- € für den fliegerischen Aufwand.

Foto Nr.:176683 Foto Nr.:161715

Der Schokoladenfabrikant Dr. Hans Imhoff (1922-2007), der Anfang der 70er Jahre die marode Stollwerck-Grußße übernahm und sanierte, gründete und finanzierte Anfang der 90er Jahre das Stollwerck-Imhoff-Schokoladenmuseum. Das Museum auf der Rheinauhalbinsel direkt neben der Einfahrt in den Rheinauhafen  ist das meistbesuchte Museum in Köln. Vor dem Museum erkennt man die Drehbrücke, die die Hafeneinfahrt  überspannt, daneben der Malkoff-Turm.

Weitere Fotos aus dem Album "Rheinauhafen aus der Luft"