Erzengel-Michael-Kirche, Pfarrer-te-Reh-Str., 50999 Köln - Rodenkirchen (2013)
hochgeladen von:
Elke Schaub Elke Schaub
1396 mal angesehen.

Erzengel-Michael-Kirche

Pfarrer-te-Reh-Str. (50999 Rodenkirchen)


Bei einem Spaziergang durch den Park von Michaelshoven entdecken Sie schnell das steile Schieferdach der Erzengel-Michael-Kirche zwischen den Bäumen. Es reicht fast bis zum Boden und erinnert an ein Zelt. 1964 hat die Diakonie Michaelshoven die Kirche eingeweiht. Um sie schlicht zu gestalten, haben wir bewusst auf ein Portal und einen Kirchturm verzichtet. Stattdessen weist das Gotteshaus andere Besonderheiten auf: ein Kreuzgang, farbenfroh gestaltete Fenster, die Christus-Ikone im Altarraum sowie die Wegscheider-Orgel. Namenspatron der Diakonie Michaelshoven und zuglech Namensgeber für unsere Kirche ist der Erzengel Michael. Er ist auch auf einem der Kirchenfenster abgebildet. In der christlichen Engellehre gilt Michael als der Bezwinger des Teufels und ist sowohl Engel des Gerichts als auch Wächter des Paradieses. Insbesondere aber ist er Beschützer der Witwen und Waisen.

Weitere Fotos von Elke Schaub