Alte Schuhfabrik während der Sanierung, Merheimer Str. 202-204, 50733 Köln - Nippes (1982)
hochgeladen von:
Stadtkonservator Köln Stadtkonservator Köln
3505 mal angesehen.

Alte Schuhfabrik während der Sanierung

Merheimer Str. 202-204 (50733 Nippes)


Unknown_user

Anonym  sagt: "Schuhfabrik ,Kempnerstr. 76 , Köln-Nippes, Prösel"

Ich , Jean Pierre Prösel, bin der Enkel der ehemaligen Eigentümerin Elisabeth Auguste Prösel, geborene Prenzler,dieser hier gezeigten Schuhfabrik, einer von den 3 Abkömmlingen der Osnabrück-Linie der Prenzler'.s. Mein Großvater, Robert Franz Karl Prösel , Fabrikant und Kaufmann aus Königsberg hatte meine Oma geheiratet und wurde am 13.12.1933 wieder von ihr geschieden. Elisabeth Auguste Prösel nahm daraufhin wieder den Namen Schrader aus der vorherigen Ehe an. Robert Franz Karl Prösel versuchte am 26.09.1946 wieder wirtschaftlich Fuß zu fassen. Während des 3. Reiches belieferte er das Reichsbahnbeschaffungsamt mit den Lederriemen für das Bremserhäuschen der Waggons der Deutschen Reichsbahn. Mit freundlichen Grüßen Jean Pierre Prösel 822229 Seefeld

Geschrieben: vor mehr als 10 Jahre