Panorama der südlichen Hafenanlagen, Agrippinaufer, 50678 Köln - Neustadt-Süd (1965)
hochgeladen von:
Stadtkonservator Köln Stadtkonservator Köln
1576 mal angesehen.

Panorama der südlichen Hafenanlagen

Agrippinaufer (50678 Neustadt-Süd)

Foto von AgrippinaDas Agrippinaufer ist ein Teil der Rheinuferstraße und verläuft als  Foto Nr.:401797B9/B51 vom Ubierring im Norden bis zur Schönhauser Straße im Süden. Zwischen Rhein und Agrippinaufer verläuft die Agrippinawerft mit der Speicherstadt und anderen modernen Bauten des neu gestalteten Rheinauhafens. Nach Westen schließen die Gebäude der Fachhochschule an.

Agrippina (15-59 n. Chr.) war römische Kaiserin und Gründerin von Köln (CCAA). Weniger bekannt ist, dass sie die Mutter von Kaiser Nero war. Auf dem Rathausturm gibt es eine Figur von ihr.


Links vom "Siebengebirge" ein Getreidesilo aus den späten 30er Jahren, daran anschließend Lagerhausbauten der 50er Jahre. Der alte Silo ist zu Büros umgebaut, die anschließenden Anlagen wurden im Zuge der Umgestaltung des Hafengeländes abgerissen und durch den modernen Komplex am Südkap ersetzt.

Der Bayenturm ist noch im Zustand nach der Zerstörung des Krieges und es steht auch noch der hohe Kakaosilo der Stollwerck Fabrik.

Dessen scheinbarer Aufbau ist das Dach des Fernmeldehochhauses an der Cäcilienstraße.

Weitere Fotos von Stadtkonservator Köln