Ehemaliger "Adolf-Hitler-Platz", Ebertplatz, 50668 Köln - Neustadt-Nord (1935)
hochgeladen von:
Frank Warda Frank Warda
5580 mal angesehen.
Album: Vehring-Trüb

Vehring-Trüb : Ehemaliger "Adolf-Hitler-Platz"

Ebertplatz (50668 Neustadt-Nord)

Der Ebertplatz wurde 1950 nach dem ersten deutschen Reichspräsidenten Friedrich Ebert benannt. Davor wechselten die Namen je nach politischer Situation. Südlich vom Ebertplatz ist das Eigelsteintor, eines der drei noch erhaltenen Stadttore. In der Mitte des Platzes steht seit 1977 die sog. "wasserkinetische" Brunnenanlage von Wolfgang Göddertz, dieser ist nicht mehr in Betrieb. Die autogerechte Gestaltung des Platzes in den 70er Jahren hat dem Platz den früheren Charme deutlich genommen.

Am Ebertplatz befindet sich auch das Kino Metropolis. Auf den Platz münden die Riehler Str.Turiner Str. und Neusser Str. Der Platz ist Teil des Kölner Rings, der vom Theodor-Heuss-Ring bis zum Ubierring verläuft.

Weitere Informationen und Neuigkeiten über den Ebertplatz finden sie hier.


Diese Aufnahmen stammen aus der Sammlung von Frau Vehring-Trüb.

Blick in die Neusser Straße zur Agneskirche.

Die Fläche an dem "Gelenk" zwischen dem Hansaring und dem Deutschen Ring (heute Theodor-Heuss-Ring) war ursprünglich namenlos. Nach dem ersten Weltkrieg wurde der Name "Patz der Republik" gewählt. Die braunen Machthaber gabe dem Platz den Namen ihres Führers, dem Mann mit dem Charlie Chaplin Schnurrbart. Nach dem Ende von dessen "tausendjähriger" Herrschaft erhielt die Fläche (Als Platz kann man diesen verhunzten Verkehrsknotenpunkt heute ja wohl kaum bezeichnen!) den Namen des ersten Reichspräsidenten Friedrich Ebert (1871-1925).

Nach rechts geht es in den Deutschen Ring (heute Theodor-Heuss-Ring) und links beginnt die Sudermanstr.

Weitere Fotos aus dem Album "Vehring-Trüb"


18519_nn_3415_327d04520cd1684588e3fe39d1d90d18dd07d3b9

monika h  sagt:

das datum kann aber nicht stimmen. hier steht was dazu: http://ebertplatz.de/wiki/Adolf-Hitler-Platz.html (ps: bitte nicht die antwort auf meine fragen von vor ca. einer und ca. zwei wochen vergessen. danke.)

Geschrieben: vor etwa 7 Jahre