Ehrenfeld, Ehrenfeldgürtel, 50823 Köln - Neuehrenfeld (1959)
hochgeladen von:
Manfred  Weichert Manfred Weichert
4827 mal angesehen.
Album: Straßenbahnen der 50er Jahre

Straßenbahnen der 50er Jahre : Ehrenfeld

Ehrenfeldgürtel (50823 Neuehrenfeld)


Diese Aufnahmen wurden von Manfred Weichert, Möbelreinigung und Möbelrestaurierung in Bergisch Gladbach, zur Verfügung gestellt.

Ecke Subbelrather Str.

Der Herr links auf der Verkehrsinsel war ein "Schaffner". Schaffnerinnen und Schaffner gingen durch die Fahrgasträume der Bahnen und verkauften Fahrscheine aus dem "Bauchladen", den man vor der Brust erkennen kann. Oben war ein Holzkästchen angebracht in dem sich die verschiedenen Fahrscheine (dünnes Papier in Blöckchen) befanden. Darunter war eine große Ledertasche für Geld und davor eine Art Münzsammler für das Wechselgeld.

Ab Ende der 50er Jahre erhielten die Schaffner in moderneren Wagen einen Sitzplatz hinten im Wagen Einstig war nur hinten und die Fahrgäste mussten an dem schaffner vorbeigehen und ihre Fahrkarten kaufen. Aussteigen durfte man nur durch die vorderen Türen.

Weitere Fotos aus dem Album "Straßenbahnen der 50er Jahre"


22030_pn_376_dfb01436dbd1d1d5685062f5fa62fb346a8e001a

Wolfgang Schreck  sagt: "Standort Ehrenfeldgürtel / Subbelrather Straße"

Der Aufnahmestandort ist nicht ganz richtig angegeben. Es handelt sich um die Kreuzung Ehrenfeldgürtel / Subbelrather Straße. Die abschwenkenden Gleise führen auf Subbelrather Straße, die heute von der Linie 5 befahren wird. Geradeaus geht es Richtung Venloer Straße / Gürtel, dort wird die Linie 13 eingesetzt. Mitte links kann man schwach die Fridolinstraße erkennen.

Geschrieben: vor etwa 6 Jahre


21305_nn_763_8e144afdd8bc7aed781f329a5906af539c6534cd

Stefan Robertz  sagt:

stimmt...aber basierend auf einer Ausnahmegenehmigung von § 32a StVZO gemäß § 70 StVZO setzen einige Stadtwerke wieder Bussgespanne ein bzw testen den Einsatz , z.b. in Münster, in Pinneberg, Osnabrück und einige Andere. http://de.wikipedia.org/wiki/Busanhänger

Geschrieben: vor etwa 6 Jahre


23401_pn_140_0fbfad577ad66130bde77c8c2e41a68e0391224b

koelner51109  sagt:

Interessant ist an diesem Bild nicht nur der KSW-Triebwagen mit zwei Vorkriegs-Beiwagen sondern auch am rechten Bildrand ein KVB Bus mit Anhänger (ich meine das damals verwendete KVB-Enblem zu erkennen). Seit dem 1. Juli 1960 waren Anhänger zur Personenbeförderung in der Bundesrepublik verboten.

Geschrieben: vor etwa 6 Jahre