Hauptkampfbahn "Stehplatz Mitte", Olympiaweg, 50933 Köln - Müngersdorf (1955)
hochgeladen von:
Ulrich Hermanns Ulrich Hermanns
9085 mal angesehen.

Hauptkampfbahn "Stehplatz Mitte"

Olympiaweg (50933 Müngersdorf)


Das große Stadion am Olympiaweg im Müngersdorfer Sportpark an der Stelle des heutigen "Rhein Energie Stadion" hatte die Bezeichnung "Hauptkampfbahn ". Der Sportpark, in den 20er Jahren entstanden, umfasste eine große Zahl von Sportstätten, so neben der Hauptkampfbahn das Schwimmbad, eine Ostkampfbahn, Sporthallen und sogar auf dem heutigen ASV Gelände ein Reiterstadion. Dazu gehörten noch große Aufmarschflächen wie die Jahnwiese und das nördlich der Aachener Str. gelegene Stadion Nordfeld.

In der Hauptkampfbahn,  einem kombinierten Stadion für Ballspiele und auch Leichtathletik, feierte der 1. FC Köln erste Triumphe in den 50er und 60er Jahren zunächst in der Oberliga West und dann in der neugegründeten Bundesliga. Das Stadion hatte aber auch eine lange Tradition von Leichtathletik Sportfesten. Bemerkenswert, dass die Laufbahn zunächst 500 m lang war und erst später dem 400 m Standard angeglichen wurde.Übrigens galt die Aschenbahn als "besonders schnell" und es wurden hier eine Reihe internationaler Rekorde gelaufen.

Bei großen Sportereignissen und Fußballspielen wurden auf der Laufbahn vor den eigentlichen Stehplatzrängen verschieden hohe Holzbänke sog. "Vortribünen" aufgestellt. Auffällig ist, dass zu dieser Zeit die meisten Herren "nicht ohne Hut" zum Fußballplatz gingen.

Weitere Fotos von Ulrich Hermanns