Äußerer Grüngürtel, Unterer Komarweg, 50939 Köln - Klettenberg (2009)
hochgeladen von:
Luftbild  Köln Luftbild Köln
1910 mal angesehen.
Album: Sülz aus der Luft

Sülz aus der Luft : Äußerer Grüngürtel

Unterer Komarweg (50939 Klettenberg)


Hier sehen Sie die größte und aktuellste öffentlich verfügbare Luftbildsammlung von Köln. Aktueller als ein Satellitenfoto finden Sie jede Straße und jeden Stadtteil. Wir fertigen monatlich neue Kölner Luftbilder an. Diese können Sie direkt hier bestellen als Foto und auf Leinwand. Klicken Sie dazu auf den Warenkorb im Foto.

Wenn Sie Ihr Haus oder Ihre Straße noch nicht aus der Luft finden und Sie eine Fotografie haben möchten, senden Sie uns eine Mail. Wir machen bei einem der nächsten Flüge dann ein Foto speziell für Sie. Ein ideales Geschenk! Zusätzlich zu den Kosten des Abzugs berechnen wir nur 50,- € für den fliegerischen Aufwand.

Foto Nr.:176683 Foto Nr.:161715

Das Foto ist aus größerer Höhe aufgenommen etwa von der Kreuzung der Bahnlinie Köln-Bonn und der Militärringstr. Der Blick geht in Richtung Nordwesten entlang des Äußeren Grüngürtels, der begrenzt wird von der Autobahn A 4/E 40 (links) und der Militärringstr. (rechts). In den Anlagen des Grüngürtels wechseln sich große Wiesenflächen, Kleingartenanlagen und Waldungen ab mit Sportanlagen und Weihern. Der einer natürlich gewachsenen Parklandschaft gleichende Grüngürtel ist das Ergebnis systematischer Planungen aus den frühen 20er Jahren, als auf Initiative des damaligen Oberbürgermeisters Konrad Adenauer der ehemalige Festungsgürtel rund um die Stadt umgestaltet wurde. Federführender Planer war der Hamburger Architekt Fritz Schumacher (1869-1947) zusammen mit dem damaligen Kölner Gartenbaudirektor Fritz Encke (1861-1931)

Im Hintergrund, schwach erkennbar, der Decksteiner Weiher.

Weitere Fotos aus dem Album "Sülz aus der Luft"