Kirchweg, 50858 Köln - Junkersdorf (2009)
hochgeladen von:
KajakMv KajakMv
1723 mal angesehen.

Kirchweg (50858 Junkersdorf)

Der Name war Programm. Diese Straße führte noch bis 1962 zur ehemaligen Junkersdorfer Dorfkirche. Ihre erste Erwähnung fand das Gotteshaus in einer Urkunde des 13. Jahrhunderts. Als es 1754 zu einem Brand kam, war auch die Kirche betroffen. Doch sie konnte wieder erbaut und sogar erweitert werden. Im 20. Jahrhundert verlor sie ihre Ursprungsfunktion und diente stattdessen sozialen Zwecken, wie etwa als Jugendheim. Nach knapp 700 Jahren schließlich entschloß man sich den Bau aufzugeben.

Noch immer führt die Straße auf den Ortskern zu. An ihrer Seite führt sie dabei an Wohn- und Geschäftshäusern vorbei. Erreichbar ist der Kirchweg über die Aachener Straße. Er endet an der Straße "Am Weidenpesch".

  •