Ford Maletz in Mülheim, Köln (1956)
hochgeladen von:
Carl Detzel Carl Detzel
6327 mal angesehen.
Album: Unternehmen der 50er Jahre

Unternehmen der 50er Jahre : Ford Maletz in Mülheim


Außergewöhnliche Fotografien der 50er Jahre des Kölner Fotografen Carl Detzel. Diese Aufnahmen sind mit Glasplattennegativen im Besitz von Bilderbuch Köln. Teilweise wissen wir nicht, wo die Fotos entstanden sind, wahrscheinlich aber fast immer in der Innenstadt. Sollten Sie etwas wieder erkennen, bitten wir Sie um Mitteilung. Wer kann etwas zum damaligen Standort sagen? Man beachte: es konnte in Dollar oder Dm bezahlt werden. Dieses Foto von Carl Detzel wurde von einem Glasnegativ gescannt. Ein Teil des Werkes des Kölner Fotografen Carl Detzel befindet sich im Besitz von Bilderbuch Köln.

Weitere Fotos aus dem Album "Unternehmen der 50er Jahre"


Unser Angebot auf Basis des Fotos 36626 !

Das folgende Angebot haben wir für Sie zur sofortigen Bestellung gefunden.

Original

Ford Maletz in Mülheim

hochwertiger Druck mit Rückwandkarton Druckgröße: 36,5 x 54,5 cm  

Add_to_cart

50,- €

35,- €

17993_nn_21_bcc824fc1114243f2e0bc748f5f1c641ac15116a

uli weiler  sagt: "Ford Maletz Köln Mülheim"

hier ein Link zu einem Foto meines großvaters von ca 1930.... http://www.bilderbuch-koeln.de/Fotos/44288 vom dach der herz-jesu Kirche in Mülheim Richtung Liebfrauenkirche gemacht.... zu sehen im Vordergrund die Gebäude der damaligen Weberei...ANDREAE von 1905...später wurde daraus bis in die 80ziger Jahre Ford Maletz und mußte dann einem Wohnkomplex weichen....habe direkt vor der Türe ca 10 Jahre gewohnt..... Teilweise kann man es in älteren Büchern nachlesen oder es gibt diverse Internetseiten dazu So weit ich das von meiner Oma noch weiss: war das Gebäude mal eine Tuchweberei mit Namen "Firma Andreae 1905 und Färberei" Die Ausdehnung verlief von der Wallstraße bis Bachstraße/Andreaestraße bis Papageienstraße und endete an der Windmühlenstraße Ecke Wallstraße. Später war lange Jahre die Firma Autohaus Maletz auf diesem riesen Areal. Eventuell nachzulesen in Johann Bendel Geschichte der Stadt Mülheim am Rhein. Heute ist eine Autofreie Siedlung und in dem Gebäude ein Kindergarten Grüße Uli Weiler

Geschrieben: vor etwa 9 Jahre