Entladen eines neuen Straßenbahnzuges, Köln
hochgeladen von:
Dirk Thomas Dirk Thomas
2846 mal angesehen.
Album: Historische Fotos

Historische Fotos : Entladen eines neuen Straßenbahnzuges


Auf dem links sichtbaren Eisenbahnwaggon ist der neue Gliederzug angeliefert worden und wird jetzt noch ohne Stromabnehmer auf die Geleise der KVB geschleppt.

Ein Teil dieser Gliederzüge mit den charakteristischen abgerundeten Fahrzeugenden wurde nach ihrem Einsatz in Köln aufgearbeitet und in die Türkei nach Konya verkauft, wo sie wohl bis heute ihren Dienst verrichten.

Weitere Fotos aus dem Album "Historische Fotos"


23401_pn_140_0fbfad577ad66130bde77c8c2e41a68e0391224b

koelner51109  sagt: "Dieser Wagen wurde nicht nach Konya verkauft"

Das Bild zeigt einen Sechsachser (3551-3590; Bj. 1959/1960) der von DWM erbaut wurde. Diese Wagen wurde alle von der KVB in den Jahren 1976-1990, teilweise in Achtachser umgebaut, ausgemustert und verschrottet. In die Türkei wurden DÜWAG-Achtachser verkauft. Das waren die Bahnen, die über Jahrzehnte das Bild der Kölner Strassenbahn, mit ihren typischen schräggestellten Frontscheiben, beherschten. Die ersten DÜWAG Sechsachser kamen 1963 nach Köln. Vorher war man anscheinend nicht bereit, Straßenbahnen aus der "geliebten" Nachbarstadt Düsseldorf zu erwerben.

Geschrieben: vor fast 4 Jahre