Obere Hauptstrasse, Venloer Str. 430, 50825 Köln - Ehrenfeld (1910)
hochgeladen von:
Ehrenfelder Ehrenfelder
2126 mal angesehen.

Obere Hauptstrasse

Venloer Str. 430 (50825 Ehrenfeld)

Vom Friesenplatz aus führt die Venloer Straße bis an die Sadtgrenze zur Stadt Pulheim. Namensgeber ist Venlo, eine an der Maas gelegene Stadt in den Niederlanden.


Mit der Oberen Hauptstraße ist wohl der Teil der Venloer Straße gemeint, der heute außerhalb des Gürtels liegt. Wenn der Turm hinten der Rathausturm ist, könnte die Aufnahme auf der Höhe Lessingstrasse stadteinwärts gemacht worden sein. Bitte beachten Sie auch das hinein montierte Automobil! Wer kann bitte Hinweise geben? Welches Auto? Aus welchem Jahr stammt die Aufnahme? Wo wurde das Foto aufgenommen? Und was wurde bei Johann Lichtenberg verkauft?

Weitere Fotos von Ehrenfelder


21305_nn_763_8e144afdd8bc7aed781f329a5906af539c6534cd

Stefan Robertz  sagt:

In Mönchengladbach gabe es das Kölner Lebensmittel-Geschäft, Inhaber Johann Lichtenberg, auf der Beecker Straße 17. Könnte der Gleiche Johann Lichtenberg gewesen sein?!?! http://www.bz-mg.de/stadtbezirk-west/rheindahlen-broich-peel/rheindahlen-–-geschichte-in-bildern-–-band-2-erhaltlich.html

Geschrieben: vor mehr als 4 Jahre


23643_nn_8_9d9a5e8024288b9ab4f4b3422a9bc3511de893de

Ehrenfelder  sagt:

Danke für Ihre Hinweise!

Geschrieben: vor mehr als 4 Jahre


21305_nn_763_8e144afdd8bc7aed781f329a5906af539c6534cd

Stefan Robertz  sagt:

DAs Auto rechts im Bild ist ein ABAM (Allgemeine Betriebsgesellschaft für Motorfahrzeuge) gebaut von einem echten Kölner in Köln: Elektroingenieur Louis Welter! Und fuhr natürlich rein elaktrisch! (das das ein französicher Krieger-Lizenzbau ist sei hier aus lokalpatriotismus nur am Rande erwähnt) Das Baujahr muss zwischen 1898 (Gründungsjahr ABAM) und 1908 (Betriebseinstellung ABAM) gelegen haben. Ja, Köln war seinerzeit eine Hochburg des Automobilbaus

Geschrieben: vor mehr als 4 Jahre