Messe und Rheinpark, Rheinparkweg, 50679 Köln - Deutz (1928)
hochgeladen von:
Stadtkonservator Köln Stadtkonservator Köln
2235 mal angesehen.

Messe und Rheinpark

Rheinparkweg (50679 Deutz)


Die runde Anlage und das sich daran anschließende halbrunde Staatenhaus entstanden mit den Messehallen nach Entwürfen des Stadtbaudirektors Julius Abel. Sie wurden als Erstes für die 1928 veranstaltete Internationale Presse Ausstellung (PRESSA) genutzt.

Die runde Brunnenanlage wurde Anfang der 50er Jahre zum Tanzbrunnen umgebaut. Zusammen mir einer Bühne und den Zeltdächern ist der Tanzbrunnen bis heute eine beliebter Ort für Freiluftveranstaltungen.

In dem Waldstück nördlich der Anlage lag eines der alten Deutzer Forts als Teil der Preussischen Stadtbefestigung.

Weitere Fotos von Stadtkonservator Köln