Eckbau, Deutzer Freiheit 113, 50679 Köln - Deutz (1988)
hochgeladen von:
Stadtkonservator Köln Stadtkonservator Köln
1735 mal angesehen.

Eckbau

Deutzer Freiheit 113 (50679 Deutz)

Der Begriff "Freiheit" bedeutete für die Städte des Mittelalters, dass sie von allen Abgaben und Diensten gegenüber  ihrem Landesherren befreit waren. Auch eine eigene Gerichtsbarkeit wurde ihnen zugestanden. Städte mit solchen Privilegien erkennt man daran, dass ihre Hauptstraßen "Freiheit" geannt worden. 

Neben der Siegburger Straße war die Deutzer Freiheit die erste besiedelte Straße von Deutz. Sie galt als ein wichtiger Handelsweg. Sie führt heutzutage von der Mindener Straße zur Justinianstraße.


19480_nn_46_ecd7bf6f48ed6e49e941942728f6544576f172b5

katharina ganz  sagt: "erinnerungen"

da ja da wo foto steht habe ich meine lehrzeit und einen großteil meines arbeitslebens verbracht foto pilartz deutzer freiheit 111

Geschrieben: vor mehr als 9 Jahre