Mode Hannel Reutter, Aachener Str. 444, 50933 Köln - Braunsfeld (1954)
hochgeladen von:
Carl Detzel Carl Detzel
957 mal angesehen.
Album: Unbekannter Ort 50er Jahre

Unbekannter Ort 50er Jahre : Mode Hannel Reutter

Aachener Str. 444 (50933 Braunsfeld)

Die linksrheinische Aachener Straße ist eine der längsten Kölner Ausfallstraßen und führt vom Rudolfplatz bis nach Weiden. Entlang der Aachener Straße liegt der Melaten-Friedhof, die DKV-Verwaltung, Müngerdorfer Stadion, RTL-Gebäude und das Löwencenter in Weiden. Die früher in Aachen gekrönten Könige zogen über die Aachener Straße nach Köln ein und wurdem am Hahnentor vom Kölner Erzbischof empfangen, bevor sie zum Dom weiter zogen.


Diese Fotos von Carl Detzel können wir keiner Straße in Köln zuordnen. Wer weiß mehr und kann uns einen Hinweis geben? Die Aufnahmen sind mit Glasplattennegativen im Besitz von Bilderbuch Köln.

Laut freundlicher Mitteilung von Herrn Lutz aus Herbertingen kann das Foto jetzt verortet werden. Herr Lutz hat auch einige Informationen zu den damaligen Besitzerinnen angefügt:

In dem Gebäude Aachnerstrasse 444 waren seit ungefähr 1929 die Geschwister
Karoline und Hannel Reuter mit Ihrem Mode/Bekleidungsatellier ansässig.

Frau Karoline genannt Lilly heiratete ca. 1955 den Direktor der Kaufhof AG
Köln Herrn Jordans und gründete die Lilly Jordans Stiftung in Herbertingen.

Weitere Fotos aus dem Album "Unbekannter Ort 50er Jahre"