Severinskirche verhüllt, Severinskirchplatz, 50678 Köln - Altstadt-Süd (2010)
hochgeladen von:
Luftbild  Köln Luftbild Köln
2121 mal angesehen.
Album: Altstadt Süd aus der Luft

Severinskirche verhüllt - Altstadt Süd aus der Luft

Severinskirchplatz (50678 Altstadt-Süd)


Für Sanierungsarbeiten war der Tum von St. Severin, "Zint Vring", mehr als ein Jahr mit Planen verhüllt.  Straßen in der Umgebung der romanischen Kirche, wie auch das ganze Viertel, tragen den Namen des Hl. Severin, der im vierten Jahrhundert der dritte Bischof von Köln war.

Das helle Gebäude am rechten Bildrand, ein Backsteinbau, war früher Sitz der Verwaltung der Stollwerck Fabrik. Wegen dieser Funktion und ihrer historistioschen Fassade mit Türmchen und Ziergiebeln hieß das Gebäude im Volksmund die "Schokoladenburg"!

Weitere Fotos aus dem Album "Altstadt Süd aus der Luft"