Kriegszerstörungen in Heumarktnähe, Kühgasse, 50676 Köln - Altstadt-Süd (1943)
hochgeladen von:
Stadtkonservator Köln Stadtkonservator Köln
2095 mal angesehen.

Kriegszerstörungen in Heumarktnähe

Kühgasse (50676 Altstadt-Süd)


Links der Schornstein der Markthalle

Von den zum Teil über 300 Jahre alten Häusern blieben nur die ausgebrannten Fassaden. Nach dem Elend des Krieges hatte man weder die Zeit noch das Geld diese Bauten zu erhalten. Die Reste verschwanden auf den Trümmerbergen rund um die Stadt.

Weitere Fotos von Stadtkonservator Köln


18109_nn_13_b55e26fc5cbd6e57c0578af597dcd1febc74a713

Werner Müller  sagt:

Besonders bitterer Anblick wenn man die gleiche Häusergruppe in Bild 156347 und 156346 unversehrt sieht. Das Luftbild 289700 zeigt das ganze Viertel in der linken unteren Ecke. Auffällig ist besonders der Kamin, hier ganz links, auf dem Luftbild etwa in der Mitte des unteren Bilddrittels.

Geschrieben: vor etwa 7 Jahre