Klärung des Straßennamens, Vor St.Martin, 50667 Köln - Altstadt-Süd (1944)
hochgeladen von:
Stadtkonservator Köln Stadtkonservator Köln
1660 mal angesehen.

Klärung des Straßennamens

Vor St.Martin (50667 Altstadt-Süd)


Tatsächlich verlief die Wahlgasse etwa da, wo heute die Pipinstr. auf den Heumarkt mündet. Sie kreuzte dabei die Straße Vor St.Martin (Wobei sich St. Martin auf die Kirche "Klein St. Martin" bezieht.) Der Name wies auf die Bewohner dieser Gegend hin. Walen, Walche, Welsche sind Bezeichnungen für Fremde, Kelten, Romanen. Der Namensbestandteil findet sich in dem französischsprachigen, belgischen Landesteil "Wallonie", deren Bewohner auf niederländisch bis heute "de walen" genannt werden. Bei der Lateinisierung der Straßennamen erhielt die Straße folgerichtig den Namen "in platea Gallicorum".

Der gesamte bis zum Krieg sehr kleinteilige, eng bebaute Bereich ist durch die autogerechte Umstrukturierung nach 1945 wie auch die Wahlgasse verschwunden.

Ein Bild könnte die Wahlgasse zeigen, # 160778. Klicken Sie bitte hier ! Auch wenn das Bild nicht die Wahlgasse selbst zeigen sollte, so gibt es doch einanschauliches Beispiel für die enge Bebauung der Gegend  rund um die Westseite des Heumarkt vor dem großen Durchbruch und den Zerstörungen des Krieges.

Weitere Fotos von Stadtkonservator Köln


25192_sn_13_6c6ba56017cc93af9e49cb1400b5c09ece6fb24c

Lutz Kuhl  sagt: "Wahlgasse"

Das Bild # 160778 zeigt ebenfalls die Wahlgasse vom Heumarkt aus – das Haus dort ganz rechts steht ja sogar noch, als Eckhaus an der Pipinstraße ...

Geschrieben: vor 11 Monaten


21964_nn_1716_beb215f7643c2fef5194c94e44a7fb1f06a954b4

Wolfgang Becker  sagt: "Wahlgasse"

In einem Stadtplan von 1921 habe ich die Wahlgasse gefunden und versucht, die Spuren dieser Gasse aufzudecken. Siehe Foto #473230.

Geschrieben: vor mehr als 1 Jahr


17546_pn_1749_079817668406838e1caf920bbe52de7a8a247faf

Ulrich Hermanns  sagt: "Wahlgasse III"

Ein Foto aus dem Bestand des Stadtkonservators könnte die alte Wahlgasse zeigen. # 160778 Siehe dazu den ergänzten Begleittext zum vorliegenden Bild.

Geschrieben: vor mehr als 2 Jahre


18109_nn_2195_c857f3d7a119acdc365858b6a433f56d7575d69b

Michael Engel  sagt: "@Ulrich Hermanns"

Vielen Dank für den erhellenden Kommentar. Auf Foto 115210 ist die Ruine an der Wahlgasse ganz rechts noch mal aus etwas zurückversetzter Perspektive und vor allem aus besseren Zeiten zu sehen. Die Wahlgasse verband den Heumarkt mit Vor St.Martin. In der Tat erinnert heute nichts mehr an jene Tage.

Geschrieben: vor mehr als 2 Jahre


17546_pn_1749_079817668406838e1caf920bbe52de7a8a247faf

Ulrich Hermanns  sagt: "Wahlgasse II."

Der überarbeitete Begleittext klärt die Bedeutung des Namens.

Geschrieben: vor mehr als 2 Jahre