Hinterhof, Huhnsgasse, 50676 Köln - Altstadt-Süd (2010)

Gereonsviertel, Graffiti, Flügelauto, Stadtmuseum, Probsteigasse, Steinfelder Gasse, Huhnsgasse, Wasserturm : Hinterhof

Huhnsgasse (50676 Altstadt-Süd)

Der eigentliche Name dieser Straße lautete Hundsgasse und bezog sich auf ein dort gelegenes Haus mit dem Namen "Zum Hündchen". Die aktuelle Bezeichnung geht auf die Übersetzung in der franzöischen Besatzungszeit Anfang des 19. Jahrhunderts zurück. Damals lautete sie "rue de la poule".

Von der Weyerstraße aus erreicht man über die Huhnsgasse den Mauritiussteinweg.

 

 


alt und neu im Hinterhof

Weitere Fotos aus dem Album " Gereonsviertel, Graffiti, Flügelauto, Stadtmuseum, Probsteigasse, Steinfelder Gasse, Huhnsgasse, Wasserturm"