Hahnentor , Rudolfplatz, 50674 Köln - Altstadt-Süd (1833)
hochgeladen von:
Harald Gerhards Harald Gerhards
4577 mal angesehen.
Album: Köln im Wandel der Zeit 1800-1900

Hahnentor - Köln im Wandel der Zeit 1800-1900

Rudolfplatz (50674 Altstadt-Süd)


Straßen und Plätze                          Sammlung Scheiner

Foto Nr.:84331

  Foto Nr.:463565

Stiche aus einer Graphiksammlung über Köln bis 1900. Zur Verfügung gestellt von Harald Gerhards. Das Album zeigt Bilder (Graphiken) von wichtigen Gebäuden und Plätzen unsere Stadt zwischen 1800 und 1900.

Zusammenfassungen und Detailangaben sind u.a. in folgen Sammlungen und Alben :

Tore und Befestigungen Kirchen Rathaus
Foto Nr.:54355

Denkmäler und Brunnen Der Dom Öffentliche Plätze

 

Die dritte mittelalterliche Stadterweiterung erfolgt von 1180-1259. 1180 hatten die Bürger beschlossen, ohne den Stadtherrn um Erlaubnis zu fragen, zur Sicherung eine neue Festungsanlage zu bauen. Die Mauer hatte eine Länge von ca acht Km mit 12 gewaltigen Torburgen und 52 Wehrtürmen. Hierzu zählte auch das Hahnentor mit Halbrundturmetagen. Dem Abbruch der Stadtmauer ab 1881 fielen viele Tore zum Opfer. Ansicht von Nordwesten. Lithographie von Schnorr nach Quaglio 1833. Aus Sulpiz Boisseree "Denkmale der Baukunst vom 7. -13. Jahrhundert am Niederrhein". um 1833

Weitere Fotos aus dem Album " Köln im Wandel der Zeit 1800-1900"


17972_nn_2770_784c736d16341e0439afe9437368b1e7a7787dcc

KajakMv  sagt:

das ist mein lieblings bild. ich gehe dort jeden tag vorbei. hatte nicht gewusst, dass das so eine imposante stadtmauer einmal war.

Geschrieben: vor mehr als 10 Jahre