Hafeneinfahrt, Am Leystapel, 50676 Köln - Altstadt-Süd (1913)
hochgeladen von:
Rolf Niessen Rolf Niessen
1508 mal angesehen.

Hafeneinfahrt

Am Leystapel (50676 Altstadt-Süd)

Im Mittelalter legten hier die Oberländer Schiffe an, die Dachschiefer (früher Leyen genannt) vom Mittelrhein. Da Köln das Stapelrecht besaß, mussten die Händler die Ware, die zum Weitertransport auf einen anderen Schiffstyp umgeladen werden musste, zunächst in der Stadt feil bieten. Wenn dann noch etwas übrig blieb konnten sie damit ihre Reise fortsetzen.

Die Anlegestelle wird noch immer genutzt für die Freizeit- und Urlaubsschifffahrt.


18519_gn_3423_d05c0606114b57efcc6d67f98074d85cfdf8f95a

monika h  sagt:

ach wär's nochmal, wie damals. ("ein wenig scherzhaft, ein wenig wehmütig")

Geschrieben: vor mehr als 7 Jahre


18797_nn_46_0906990058784030b86cfc87bed483c45896f104

Michael Hurdaleck  sagt: "Rheinauhafen"

Ein herrlicher Anblick des Rheinauhafens. Die Qualität dieser fast hundert Jahre alten Postkarte ist beeindruckend.

Geschrieben: vor mehr als 7 Jahre