Denkmal des Hl. Severin, Spielmannsgasse, 50678 Köln - Altstadt-Süd (1968)
hochgeladen von:
Kajo Hüttis Kajo Hüttis
1352 mal angesehen.
Album: Sammlung Hüttis 1950-1980

Sammlung Hüttis 1950-1980 : Denkmal des Hl. Severin

Spielmannsgasse (50678 Altstadt-Süd)


Nach dem Bau der Severinsbrücke wurde an der Südseite der linksrheinischen Zufahrt in der Spulmannsgasse diese mächtige Skulptur (Entwurf: Elmar Hillebrand (1925-) des Namensgebers der Brücke und des ganzen Stadtviertels aufgestellt. Hinter der Skulptur das Kirchenschiff von St. Johann Baptist und die Elendskirche im Katharinengraben

Weitere Fotos aus dem Album "Sammlung Hüttis 1950-1980"


18109_nn_13_b55e26fc5cbd6e57c0578af597dcd1febc74a713

Werner Müller  sagt: "Nicht Katharinengraben"

Bitte korrigieren: Elendskirche nicht im Katharinengraben sondern An St Katharinen.

Geschrieben: vor fast 5 Jahre