Bunker in der Schnurgasse, Schnurgasse, 50676 Köln - Altstadt-Süd (1944)
hochgeladen von:
Stadtkonservator Köln Stadtkonservator Köln
3351 mal angesehen.

Bunker in der Schnurgasse

Schnurgasse (50676 Altstadt-Süd)

Die Schnurgasse befindet sich zwischen der Ankerstraße und der Straße Vor den Siebenburgen. Der Name der Gasse geht auf die einst hier lebenden "Snurer" zurück. Dies waren Töpfer, die ihre Töpferscheiben mit einer Schnur antrieben und ihnen so ein schnurrendes Geräusch entlockten. An der Gasse liegt die Kirche St. Maria vom Frieden.