An der Auffahrt zur Severinsbrücke, Karl-Berbuer-Platz, 50678 Köln - Altstadt-Süd (2010)
hochgeladen von:
Luftbild  Köln Luftbild Köln
1294 mal angesehen.
Album: Altstadt Süd aus der Luft

An der Auffahrt zur Severinsbrücke - Altstadt Süd aus der Luft

Karl-Berbuer-Platz (50678 Altstadt-Süd)


Der kleine Platz im Zentrum des Bildes ist nach Karl Berbuer (1900-1977) benannt, der als Sänger, Komponist und Texter vieler Karnevalslieder schon vor dem zweiten Weltkrieg bis in die 70er Jahre auch über Köln hinaus bekannt war. Neben kölschen Texten ( "Un et Arnöldche fleut...", "Do laachs de dich kapott, dat nennt mer Camping!") schrieb und interpretierte er auch bekannte Rhein- und Weinlieder. ("Das ist im Rheinland...", "Oh. Mosella, Du hast ja soviel Wein...")

Karl Berbuer zu Ehren wurde auf dem kleinen Platz der Narrenschiffbrunnen errichtet, auf dem er über den Abbildungen kölscher Jecken steht.

Weitere Fotos aus dem Album "Altstadt Süd aus der Luft"