verschwundene Gasse im alten Köln, Kurt-Hackenberg-Platz, 50667 Köln - Altstadt-Nord (1900)
hochgeladen von:
Stadtkonservator Köln Stadtkonservator Köln
2537 mal angesehen.

verschwundene Gasse im alten Köln

Kurt-Hackenberg-Platz (50667 Altstadt-Nord)


"Im Plückhof" war eine kleine Gasse in der westlichen Verlängerung der Bischofsgartenstr. Etwa dort gelegen, wo sich heute der Kurt-Hackenberg-Platz befindet. Der Name könnte auf eine (bischöflichen?) Obstgarten hindeuten, in dem Obst gepflückt ("jeplück") wurde.

Weitere Fotos von Stadtkonservator Köln


18109_nn_2195_c857f3d7a119acdc365858b6a433f56d7575d69b

Michael Engel  sagt:

Im Plückhof, verband die Kammachergasse nach Osten mit dem Botengässchen nach Westen. Im Plückhof lag also südlich der Bischhofsgartenstraße und ist samt der Gassen heute vom Hotel Mondial überbaut.

Geschrieben: vor etwa 1 Jahr