Veedelszug 1957 vor St. Alban, Quatermarkt, 50667 Köln - Altstadt-Nord (1957)
hochgeladen von:
Köln Reporter Köln Reporter
3093 mal angesehen.

Veedelszug 1957 vor St. Alban

Quatermarkt (50667 Altstadt-Nord)

Der Quatermarkt wurde ursprünglich nach einer Familie "Quatermart" benannt, die am Gürzenich lebte.


Unknown_user

Anonym  sagt:

Das ist auf jeden Fall Alt St. Alban am Quatermarkt

Geschrieben: vor etwa 10 Jahre


18126_nn_371_4aa4fd43431baeb9016b69e8e4b9dd5b65097298

Jörn Lange  sagt:

Da sich die Fassade der Kirche offensichtlich nah an der Straße befindet, handelt es sich meiner Meinung nach um das Portal der Ruine von St. Alban, wofür auch die Skulprurengruppe über der Tür und das kleine Seitenfenster sprechen, also weder Nippes noch Ehrenfeld, sondern Innenstadt!

Geschrieben: vor etwa 10 Jahre


Unknown_user

Anonym  sagt: "Veedelszug 1957"

Eher Ehrenfeld als Nippes, da es eine solche Naturstein-Kirchenfassade mit neugotischem Portal in Nippes nicht gibt bzw. gab.

Geschrieben: vor etwa 10 Jahre


18519_nn_3415_327d04520cd1684588e3fe39d1d90d18dd07d3b9

monika h  sagt:

nä wat woren se all jeck!

Geschrieben: vor mehr als 10 Jahre