Stolkgasse, 50667 Köln - Altstadt-Nord (1946)
hochgeladen von:
Stadtkonservator Köln Stadtkonservator Köln
1430 mal angesehen.

Stolkgasse (50667 Altstadt-Nord)


18109_nn_13_b55e26fc5cbd6e57c0578af597dcd1febc74a713

Werner Müller  sagt: "Fünf Straßen"

Der Fotograf steht in der Stolkgasse und blickt nach Norden. An der Ruine "Zur neuen Post" (Nr 34-36) ganz rechts mündet die Ursulastraße ein. Von links kommen Auf dem Hunnenrücken und die Victoriastraße mit ihren ausgebrannten Häusern nach links. Die Erwachsenen stehen an der dunklen Einmündung zum Ursulakloster und können den Nachkommen leider nur Ruinen und Schutt präsentieren. Bis auf die Straßennamen existiert nichts mehr davon. Heute ist hier ein übergroßes Kreuzungsbauwerk der Nord-Süd-Fahrt zu bestaunen oder zu bedauern. #115107 zeigt eine ähnliche Perspektive in der Wiederaufbauzeit bevor die Planierraupen einen vollständig und nachteilig veränderten Stadtraum schufen.

Geschrieben: vor mehr als 2 Jahre