Morgens Rei - mittags frei. Zeitgenössische Werbung. (1954) , Große Neugasse, 50667 Köln - Altstadt-Nord (1954)
hochgeladen von:
Wolfgang  Schreck Wolfgang Schreck
3550 mal angesehen.
Album: Die 50er Jahre

Die 50er Jahre : Morgens Rei - mittags frei. Zeitgenössische Werbung. (1954)

Große Neugasse (50667 Altstadt-Nord)

Von der Bechergasse zur Straße Auf dem Brand führt die Große Neugasse. Obwohl der Name Gegenteiliges vermuten lässt, ist die Straße bereits über 800 Jahre alt. Im Jahr 1197 wird sie als "nova platea" verzeichnet. Für nur vier Jahre benannte man von 1812-1816 die Gasse nach dem römischen Kaiser Constantin um. Initiator war Wallraf gewesen, der damit Constantins Verdienst für den Bau einer ersten Rheinbrücke nachträglich würdigen wollte.


18727_nn_985_862475903b3434c8a961102616a6a19e79b0c614

Carmen Brenig  sagt:

.... und rechts standen Tische und Stühle, wo man gemütlich seinen Eisbecher schlecken konnte, schööön.

Geschrieben: vor fast 8 Jahre


22030_pn_376_dfb01436dbd1d1d5685062f5fa62fb346a8e001a

Wolfgang Schreck  sagt:

Hallo Carmen, an den Schmecklecker kann ich mich noch dran erinnern. Da sind meine Mutter und mein Opa ab und zu mal mit mir hingegangen, damals in der 2. Hälfte der 60er. Das Eis war immer sehr lecker, aber ich hatte immer ein wenig Angst vor der großen, schwarzen Eismaschine, die man früher hinter einer Glaswand sehen konnte. Mal sehen, vielleicht findet sich ja mal ein Foto mit der Hauswand.

Geschrieben: vor fast 8 Jahre


18727_nn_985_862475903b3434c8a961102616a6a19e79b0c614

Carmen Brenig  sagt:

Hallo Wolfgang, das Bild war auf der gleichen Seite der Eisbude Schmecklecker ein Stückchen weiter stadtauswärts.

Geschrieben: vor fast 8 Jahre


22030_pn_376_dfb01436dbd1d1d5685062f5fa62fb346a8e001a

Wolfgang Schreck  sagt: "Lux-Seife"

Hallo Carmen, in welcher Höhe der Berrenrather Straße war die Lux-Werbung?

Geschrieben: vor fast 8 Jahre


18727_nn_985_862475903b3434c8a961102616a6a19e79b0c614

Carmen Brenig  sagt:

Hallo Monika, das Bild gibt es mit der Nr. 157300. Ich suche es aber in Sülz wegen der damaligen Umgebung.

Geschrieben: vor fast 8 Jahre


18519_nn_3415_327d04520cd1684588e3fe39d1d90d18dd07d3b9

monika h  sagt:

(ich auch, carmen! weiß sogar von welchem bild du sprichst, denn ich fande es auch toll. wenn ichs finde schick ich dir die nummer.) den spruch kannte ich ja noch gar nicht - gefällt mir.

Geschrieben: vor fast 8 Jahre


18727_nn_985_862475903b3434c8a961102616a6a19e79b0c614

Carmen Brenig  sagt:

Ich liebe solche Fotos mit alter Werbung und suche immer noch ein Fotos, das eine Giebelwand auf der Berrenrather Str. in Sülz mit "Lux-Seifenflocken" zierte.

Geschrieben: vor fast 8 Jahre