Lintgasse, 50667 Köln - Altstadt-Nord (1925)
hochgeladen von:
Kölner Siedlungsbau Kölner Siedlungsbau
1845 mal angesehen.
Album: 1 Altstadt

Lintgasse (50667 Altstadt-Nord)

Die Lintgasse ist ein typisches Altstadt-Gässchen und führt von Unter Käster zur Mauthgasse. Die enge Gasse liegt in Rheinnähe und ist für den Autoverkehr gesperrt. Im Mittelalter konnten in der Lintgasse Körbe, Seile und Taue gekauft werden, die hier von Korbflechtern (="Lintschleißer") gefertigt wurden. Abnehmer fanden sich am nahen Fischmarkt und im Hafen.