Kolping Denkmal, Kolpingplatz, 50667 Köln - Altstadt-Nord (1913)
hochgeladen von:
Bilderbuch Köln Bilderbuch Köln
1880 mal angesehen.
Album: Historische Sammlung Stefan Ast 2

Historische Sammlung Stefan Ast 2 : Kolping Denkmal

Kolpingplatz (50667 Altstadt-Nord)


Diese Fotos stammen aus der Sammlung von Stefan Ast. Bilderbuch Köln hat die Negative, Glasplatten und Abzüge restauriert, digitalisiert und teilweise aufwändig nachbearbeitet.

Adolf Kolping, gebürtig aus Kerpen, erlernte zunächst das Schumacherhandwerk und wurde , man würde heute sagen, auf dem zweiten Bildungsweg Priester versuchte im 19. Jhdt. das Los der Wandergesellen zu verbessern. Er gilt als Mitbegründeder der kath. Soziallehre. Die neben dem Denkmal liegende Minoritenkirche, an der er als Pfarrer wirkte, ist noch heute in besonderer Weise mit dem Kolpingwerk verbunden. Der Generalpräses des Kolpingwerks ist gleichzeitig Pfarrer der Kirche. Denkmal von Johann Baptist Schreiner,

Weitere Fotos aus dem Album "Historische Sammlung Stefan Ast 2"