Kaiser Kaffee "Selbstbedienungsladen", Eigelstein, 50668 Köln - Altstadt-Nord (1954)
fotografiert von:
Clemens Hartzenbusch Clemens Hartzenbusch
2309 mal angesehen.
Album: 1950er Jahre

1950er Jahre : Kaiser Kaffee "Selbstbedienungsladen"

Eigelstein (50668 Altstadt-Nord)

Der Eigelstein verbindet die Turiner Str. mit dem Ebertplatz. Wahrzeichen der Straße ist die Eigelsteintorburg, ein Überbleibsel der einstigen Stadtmauer. Der Namensteil "Eigel" leitet sich vom lateinischen "aquila" (=Adler) ab und ist ein Verweis auf die römischen Wurzeln Kölns. Über den heutigen EIgelstein marschierten die römischen Legionen bei ihren Verlagerungen zwischen Köln und dem Niederrhein (Neuss und Xanten). Vom Eigelstein zweigt das Sträßchen "Im Stavenhof" ab, das früher ein berüchtigtes Rotlichtviertel war.


18519_nn_3415_327d04520cd1684588e3fe39d1d90d18dd07d3b9

monika h  sagt:

wie cool, wusste gar nicht das da früher ein kaisers stand (aber wie sollte ich auch, hab erst mehr als ein jahrzent später angefangen zu leben)

Geschrieben: vor mehr als 10 Jahre