Inschrift am Ostermann-Brunnen, Ostermannplatz, 50667 Köln - Altstadt-Nord (2010)
hochgeladen von:
Ansgar Czilwik Ansgar Czilwik
650 mal angesehen.
Album: Alt- & Neustadt Süd

Alt- & Neustadt Süd : Inschrift am Ostermann-Brunnen

Ostermannplatz (50667 Altstadt-Nord)


Auf dem Ostermannplatz steht der zu Weiberfastnacht 1939 eingeweihte und 1997 neu aufgebaute Ostermann-Brunnen, entworfen von Willi Meins. Die Brunnenfiguren erinnern an die weit über 100 Heimat- und Karnevalslieder des Kölner Lieddichters und Sängers Willi Ostermann (1.10.1876 - 6.8.1936) – humorvolle Milieuschilderungen und bis heute kölsche Evergreens. Finanziert wurde der Brunnen unter anderem aus dem von Thomas Liessem gespendeten Erlös aus dem Schallplattenverkauf des Liedes "Heimweh nach Köln“, welches Ostermann noch auf dem Sterbebett schrieb.

Weitere Fotos aus dem Album "Alt- & Neustadt Süd"