Gürzenich, Martinstr., 50667 Köln - Altstadt-Nord (1915)
hochgeladen von:
Stadtkonservator Köln Stadtkonservator Köln
1969 mal angesehen.

Gürzenich

Martinstr. (50667 Altstadt-Nord)


Unter dem Baldachin der "Kölsche Boor in Iser", die Symbolfigur der Stadt als hölzerne Skulptur. Zugunsten der Kölner Kriegerwitwen und -waisen, die im ersten Weltkrieg völlig unversorgt waren, konnte jedermann gegen eine Spende von einer Mark einen eisernen Nagel einschlagen, so wurde aus der Holzfigur ein Bauer aus Eisen "uss Iser". Die Figur mit den tausenden von Nägeln steht heute im Stadtmuseum.

Weitere Fotos von Stadtkonservator Köln