Einstiegsstufen zum Baptisterium , Am Domhof, 50667 Köln - Altstadt-Nord (2013)
hochgeladen von:
Ulrich Hermanns Ulrich Hermanns
649 mal angesehen.

Einstiegsstufen zum Baptisterium

Am Domhof (50667 Altstadt-Nord)

Der Weg "Am Domhof" verbindet den Kurt-Hackenberg-Platz mit der Trankgasse (Altstadt-Nord) und führt vom Vorplatz des Museum Ludwig her über die östliche zur nordöstlichen Domseite. Historisch gesehen war der Domhof der Sitz des Erzbischofs als Kirchenfürst und Stadtherr. Die Hofanlage beinhaltete auch mehrere Kirchen.


Das achteckige Taufbecken des Baptisteriums war vermutlich von einem Baldachin überspannt, der von acht Säulen getragen wurde. Die Zahl acht steht in der christlichen Zahlensymbolik als Neuanfang bzw. Wiederauferstehung. Priester und Täufling stiegen in das Becken, das der vorher unbekleidete Täufling, der durch die  Taufe als von den Sünden gereinigt und wiedergeboren galt, in einem weißen Gewand verließ.

Weitere Fotos von Ulrich Hermanns