Dom von Südosten, Kurt-Hackenberg-Platz, 50667 Köln - Altstadt-Nord (1955)
hochgeladen von:
Ulrich Hermanns Ulrich Hermanns
1071 mal angesehen.
Album: 2014

2014 : Dom von Südosten

Kurt-Hackenberg-Platz (50667 Altstadt-Nord)


Auf dem Foto ist noch deutlich die Lage des Doms auf dem Domhügel zu erkennen. Die auf dem Foto durch eine Baumreihe begrenzte Geländekante ist heute durch das Römisch-Germanische-Museum und dessen Nebengebäude überbaut. Der Höhenunterschied kann beim Aufgang zur Domplatte über die römische Hafengasse und den anschließenden Treppenaufgang erfahren werden.

Die von Trümmern freigeräumten Flächen dienten bis zum Bau von Domplatte, Museum und Parkhaus als Parkplätze.

Weitere Fotos aus dem Album "2014"


18109_nn_2195_c857f3d7a119acdc365858b6a433f56d7575d69b

Michael Engel  sagt:

Die baumbestandene Geländekante dürfte der Vorgängerbau des RGM sein, der Dombunker, bei dessen Errichtung ab 1941 das touristisch heute so beliebte Dionysosmosaik entdeckt wurde.

Geschrieben: vor mehr als 4 Jahre