Blick von St. Kolumba auf den Dom, Brückenstr., 50667 Köln - Altstadt-Nord (1955)
hochgeladen von:
Ulrich Hermanns Ulrich Hermanns
4988 mal angesehen.

Blick von St. Kolumba auf den Dom

Brückenstr. (50667 Altstadt-Nord)


Dieser Fensterrest gehört zu St. Kolumba. Diese Kirche na der Brückenstraße wurde im Kriege schwer zerstört und leider nicht wieder aufgebaut. Auf Ihrem Gelände schuf der Architekt Gottfried Böhm die kleine Kapelle Maria in den Trümmern, herumgebaut um eine Madonnenfigur, die die Schäden des Krieges unversehrt überstanden hatte. Auf den Ruinen der Kirche und späteren Ausgrabungen wurde bis 2007 das neue Diözesanmuseum erbaut (Architekt Peter Zumthor) Leider hat dieser Architekt in seinem ansonsten sehr gelungenen Bau die Kapelle, die vielen Kölnern als Zeichen für das Überleben und den Wiederaufbau sehr wichtig war, in dem Museumsbau verschwinden lassen. Die architektonische Wirkung nach außen und die Raumwirkung innen (Glasfenster von Ludwig Gies und Georg Meistermann) sind verschwunden.

Weitere Fotos von Ulrich Hermanns