Blau-Gold-Haus und Dom, Domkloster 2, 50667 Köln - Altstadt-Nord (1954)
hochgeladen von:
Bilderbuch Köln Bilderbuch Köln
1045 mal angesehen.
Album: Köln 1953-1954

Köln 1953-1954 : Blau-Gold-Haus und Dom

Domkloster 2 (50667 Altstadt-Nord)

Das Domkloster verbindet den Wallrafplatz und den Roncalliplatz. Namensgebend ist der erzbischöfliche Hof, eine mittelalterliche, klosterähnliche Anlage, die hier einst zu finden war. Die berühmteste Adresse Kölns ist "Domkloster 4": Der Kölner Dom.


Diese Fotos wurden uns von Frau Isolde Gaßler aus Brühl dankenswerterweise zur Verfügung gestellt.

Im Jahre 1952 wurde das Blau-Gold-Haus errichtet. Die Fassade des Hauses war in den Farben des Bauherrn, der Mühlens-Gruppe (4711,Tosca), Türkis und Blau gehalten. Architekt war Wilhelm Koep (1905-1999), der auch die Fabrikations- und Verwaltungsbauten der Gruppe an der Vogelsanger Str. geplant und gebaut hatte.

Weitere Fotos aus dem Album "Köln 1953-1954"