Ausgrabungen vor dem Rathaus, Rathausplatz, 50667 Köln - Altstadt-Nord (2014)
hochgeladen von:
Bilderbuch Köln Bilderbuch Köln
915 mal angesehen.
Album: Reinald Witsch 2013-2014

Reinald Witsch 2013-2014 : Ausgrabungen vor dem Rathaus

Rathausplatz (50667 Altstadt-Nord)


Im Zuge der Umgestaltung des Rathausplatzes wurden umfangreich Ausgrabungen durchgeführt. Das mittelalterliche Bürgertum hatte sein Rathaus im damaligen Judenviertel ("intra Judaeos") gebaut. Die alte Synagoge wurde zur Ratskapelle. Ziel der Ausgrabungen war vor Allem die Erkundung der Überreste des mittelalterlichen Judenviertels und Wunsch war es diese Ausgrabungen und Befunde in einem jüdischen Museum der Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Daz soll der bisher freie Platz vor dem Rathaus mit einem Museumsbau überbaut werden. Abgesehen von der Frage der Finanzierung und ob sich die Stadt in ihrer finanziellen Situation so etwas überhaupt leisten soll oder kann, wird deutliche Kritik an der Baumasse und dem Verlust der Platzfläche geübt. Leider werden Kritiker häufig als anti-jüdisch abqualifiziert.

Zu bemerken bleibt, dass im Jahre 1976/77 eine umfangreiche Bürgerbeteiligung zur Platzgestaltung (damalige Kosten ca. 200.000 DM) zum Ergebnis hatte, die Platzfläche zu erhalten. Na ja, ist eben schon lange her!

Weitere Fotos aus dem Album "Reinald Witsch 2013-2014"


Diese Fotos wurden Bilderbuch Köln von Herrn Reinald Witsch zur Verfügung gestellt. Danke dafür!