Ausgestorben!, Friesenstr., 50670 Köln - Altstadt-Nord (1987)
hochgeladen von:
Bilderbuch Köln Bilderbuch Köln
1233 mal angesehen.
Album: Reinald Witsch 1970-1987

Reinald Witsch 1970-1987 : Ausgestorben!

Friesenstr. (50670 Altstadt-Nord)


Transmissionen waren bis in das 20. Jhdt. die Überträger der Antriebskraft zentraler Antriebe (meist Dampfmaschinen) auf einzelne Maschinen (Drehbänke, Sägen, Webstühle) Mit dem Siegeszug der elektrischen Einzelantriebe verschwand diese Art des Antriebs. Die Transmissionsriemen bestanden meist aus Leder und wurden mit speziellen Verschlüssen zu endlosen Bändern zusammengefügt. Die offenliegenden Riemen waren eine Quelle oft schrecklicher Unfälle. Geriet ein Arbeiter in die laufenden Riemen waren meist der Verlust von Gliedmaßen oder tödliche Verletzungen die Folge. Heute gibt es Transmissionen wohl nur noch beim Antrieb von Modellen, die mit Spielzeugdampfmaschinen angetrieben werden.

Weitere Fotos aus dem Album "Reinald Witsch 1970-1987"


Herr Reinald Witsch hat uns aus seinem Bestand vier Kästen mit Dias aus den Jahren 1970 bis Mitte der 80er Jahre überlassen. Diese Fotos, die vor dreißig bis vierzig Jahren entstanden sind, zeigen und den Zustand der Stadt der Straßen und Plätze in dieser Zeit und sind so historische Dokumente der Zeit ihrer Entstehung. Zum Scannen wurden die Dias ausgerahmt, gereinigt und neu, ohne Glas, gerahmt. Nach Bearbeitung und Ausfleckung stehen sie jetzt im Bilderbuch Köln zur Verfügung.

Bilderbuch Köln bedankt sich recht herzlich bei Herrn Witsch für die Übergabe der Dias.