3-Scheiben-Haus des WDR und Finanzgericht, Neven-DuMont-Str., 50667 Köln - Altstadt-Nord (2010)
hochgeladen von:
Luftbild  Köln Luftbild Köln
1460 mal angesehen.
Album: Altstadt Nord aus der Luft

Altstadt Nord aus der Luft : 3-Scheiben-Haus des WDR und Finanzgericht

Neven-DuMont-Str. (50667 Altstadt-Nord)

Die Kölner Verlegerfamilie ehrte die Stadt Köln, als sie im November 1976 diese Straße in Neven-DuMont-Straße umbenannte. Anlass war das 100-jährige Erscheinen des "Kölner Stadt-Anzeigers". Seit dem 17. Jahrhundert betätigte sich die Familie als Drucker in der Stadt und  im Jahr 1802 gaben sie erstmals die "Kölner Zeitung" heraus. Der Start für das Zeitungsimperium.

In der Strasse findet sich auch "Das Lädchen Frauneverein e.V.". Dieser wurde bereits 1922 von Rosa Bodenheimer und Adele Meurer gegründet um mit dem Verkaufserlös Notleidenden zu helfen. Auch heute noch kommen die Erlöse karitativen Zwecken zu.

Über die Straße erreicht man den Appellhofplatz, die Breite Straße und die Krebsgasse. An der Straße selbst liegt die Kirche St. Maria in der Kupfergasse.


Die Bauten des WDR ziehen sich durch einen großen Teil der Innenstadt. Es hieß einmal, dass man vom Wallrafplatz aus trockenen Fußes bis zur Ecke Breite Str. / Auf dem Berlich gelangen könnte.

Der erste Funkhausbau entstand Anfang der 50er Jahre am Wallrafplatz. Dann wurde das Gebäude Anfang der 60er Jahre entlang der Straße An der Rechtschule erweitert. Das große, dunkelrote Archivgebäude überspringt die Nord-Süd-Fahrt(hier: Tunisstr.) und ddie Anlagen setzten sich fort in dem sog. Drei-Scheibenhaus  zwischen Röhrergasse und Elstergasse und weiter entlang des Appellhofplatz.

Am unteren Bildrand der trapezförmige Bau der "Schweizer Ladenstadt", eines Einkaufszentrums der  60er Jahre.

Weitere Fotos aus dem Album "Altstadt Nord aus der Luft"


Hier sehen Sie die größte und aktuellste öffentlich verfügbare Luftbildsammlung von Köln. Aktueller als ein Satellitenfoto finden Sie jede Straße und jeden Stadtteil. Wir fertigen monatlich neue Kölner Luftbilder an. Diese können Sie direkt hier bestellen als Foto und auf Leinwand. Klicken Sie dazu auf den Warenkorb im Foto.

Wenn Sie Ihr Haus oder Ihre Straße noch nicht aus der Luft finden und Sie eine Fotografie haben möchten, senden Sie uns eine Mail. Wir machen bei einem der nächsten Flüge dann ein Foto speziell für Sie. Ein ideales Geschenk! Zusätzlich zu den Kosten des Abzugs berechnen wir nur 50,- € für den fliegerischen Aufwand.

Foto Nr.:176683 Foto Nr.:161715