Ehem. Kaserne und Grünanlage

Tiefentalstr. 68, 51063 Köln - Mülheim
Errichtet: um 1910-1914


Altersheim (ehemalige Kaserne)

  • drei Geschosse
  • vierundzwanzig Achsen
  • jeweils äußere drei Achsen als Eckrisalite
  • Satteldach, über den Risaliten Mansarddächer, Zwerchhäuser und Gauben
  • Stuckfassade in Anlehnung an die Architektur barocker Schlösser
  •  Lisene in kolossaler Ordnung an den Eckrisaliten
  • drittes Geschoß als Mezzanin mit Lisenen- und Kassettengliederung

 

Grünfläche

  • repräsentative Vorplatzanlage zum ehemaligen Kasernengebäude
  • geometrische Grundrißgliederung.

Referenz: 8693


Das Denkmal hat die Nummer 700 und ist seit dem 1. Juli 1980 geschützt.

Denkmal <Ehem. Kaserne und Grünanlage> bearbeiten
Zum Denkmalkatalog Kommentar zum Denkmal abgeben