Schule

Blücherstr. 15-17, 50733 Köln - Nippes
Errichtet: 1907 (inschriftlich datiert


Blüchergymnasium 

Architekt: Friedrich Bolte(?)

Drei Seiten des Baublocks Blücherstraße, Bülowstr., Waterloostr. und Yorckstr. umfassender, drei- bis viergeschossiger Bau mit Observatorium-Turm, seitlichem Treppenturm und Erkern

  • Hauptfassade an der Blücherstraße zum Leipziger Platz gerichtet
  • Putzfassade mit Werksteingliederungen,
  • Rustikabänder im Sockelgeschoß.
  • Originale Fenster und Türen.

Referenz: 2480


Das Denkmal hat die Nummer 408 und ist seit dem 1. Juli 1980 geschützt.

Denkmal <Schule> bearbeiten
Zum Denkmalkatalog Kommentar zum Denkmal abgeben