Flora (Grünanl. m.Hauptgeb., Frauenrosenhof, Kleindenkm.

Alter Stammheimer Weg, 50735 Köln - Riehl
Errichtet: 1862


Architekt: Peter Joseph Lenné (1789-1866)

Parkanlage mit Palmenhaus (verändert, heute Restaurant),

Teich mit Figur des Neptun,

Haus des Rheinischen Gartens („Frauen-Rosenhof"), 1906 Architekt: Joseph M. Olbrich (1867-1908) verändert.

Figurengruppe „Mädchen mit Reh": 1911 inschriftlich datiert (Hans Wildermann 1884-1954)

Zusammen mit der Gruppe "Junge mit Pony" (heute: am Schwimmstadion in Köln-Müngersdorf) stand die Bronze vor dem Eingang zur Ausstellungshalle des Sonderbundes. Bis zum Zweiten Weltkrieg waren sie in den Grünanlagen des Deutschen Ringes, des jetzigen Theodor-Heuss-Ring, aufgestellt. In Bewegung und Haltung waren beide Gruppen aufeinander bezogen.

Referenz: 1563


Das Denkmal hat die Nummer 400 und ist seit dem 1. Juli 1980 geschützt.

Denkmal <Flora (Grünanl. m.Hauptgeb., Frauenrosenhof, Kleindenkm.> bearbeiten
Zum Denkmalkatalog Kommentar zum Denkmal abgeben
22665_nn_163_db4e53faf5e21b11f7d34a23a50e029fee1cbdc1

MonikaMarlene  sagt: "Flora unter Stammheimer Ring "

Bei der Suche Stammheimer Ring wird die Flora als Denkmal angeboten - das dürfte nicht passen, da die Flora an der Stammheimer Straße 'wohnt'

Geschrieben: vor etwa 6 Jahre