Drama Queen (Dom#17), Roncalliplatz 1, 50667 Köln - Altstadt-Nord (2009)
hochgeladen von:
Mario van Middendorf Mario van Middendorf
1397 mal angesehen.
Album: Köln anders

Köln anders : Drama Queen (Dom#17)

Roncalliplatz 1 (50667 Altstadt-Nord)

Der Roncalliplatz verbindet das Domkloster mit der Straße Am Hof (Altstadt-Nord). Namensgebend ist Papst Johannes XXIII. (*1881, + 1963), dessen bürgerlicher Name Angelo Giuseppe Roncalli lautete. Er wurde am 3.9.2000 von Papst Johannes Paul II. selig gesprochen.

Der Roncalliplatz wurde im Rahmen der Neugestaltung des Domumfeldes eingerichtet und ist 5875 m² groß. Der von Bernhard Paul (*1947) und André Heller (*1947) gegründete Zirkus entlehnte ebenfalls den Namen Roncalli. Die größten Sehenswürdigkeiten am Roncalliplatz sind der Kölner Dom sowie das Römisch-Germanische-Museum. Das Südportal des Doms öffnet sich zum Roncalli-Platz. Das traditionsreiche Dom-Hotel befindet sich an der Westseite des Platzes.


Mein Titel »Drama Queen« bezieht sich auf die ewig lange Bauzeit von 632 Jahren und dem jahrhundertelangen Kampf, das Weltkulturerbe zu erhalten. 60 Menschen arbeiten tagtäglich daran, die Spuren von Luftverschmutzung und Vogelkot, die am Stein fressen, zu bekämpfen. So hab ich das gemacht: Erst mal den Dom ganz normal fotografiert. Am Mac hab ich dann in Photoshop den trüben Originalhimmel gelöscht und meine eigenen Wolken eingezogen und eingefärbt. Ich hab immer aus besseren Jahreszeiten reine Kölnhimmel parat, die ich dafür nutze. Genau wie die Möven, die flogen über den Rheinauhafen und jetzt eben über den Dom. Ich sammle immer solche Details, ob im Zoo, am Rhein oder sonstwo - irgendwann kann man sie für eine Komposition gut brauchen.

Weitere Fotos aus dem Album "Köln anders"