Gewerbegebiet Niehl, Bremerhavener Str., 50735 Köln - Niehl (2009)
hochgeladen von:
Luftbild  Köln Luftbild Köln
2066 mal angesehen.
Album: Niehl aus der Luft

Niehl aus der Luft : Gewerbegebiet Niehl

Bremerhavener Str. (50735 Niehl)

Die Bremerhavener Straße führt von der Neusser Str. bis zur Merkenicher Str. am Rhein und besteht seit 1925.

Hier an dieser Straße lag ein Fort des Befestigungsrings von Köln. Noch nach dem Krieg von 1939–1945 konnte man Reste dieses Forts sehen. Es war vor etlichen Jahren gesprengt worden. Die Kinder konnten hier noch 1942–1947 Geländespiele durchführen.

Gegenüber einer Kiesgrube stand die Gaststätte „Zum Ärmchen". An dieser Straße lag auch die Firma Glanzstoff, die Firma Vetter (Verzinkerei) und die Firma Thelen und Rodenkirchen (Thekenbau).  Auch lag an dieser Straße neben der Firma Thelen und Rodenkirchen ein großer Sportplatz. Zwischen der Emdener Str.e und der Merkenicher Straße lag der damalige Exerzierplatz der Wehrmacht und weitere Sportplätze.

Im Krieg 1939 – 1945 stand an der Bremerhavener Straße Ecke Merkenicher Straße am Rhein ein Scheinwerfer, der feindliche Flieger aufspüren sollte. Später nach dem Krieg 1945 siedelten dort Firmen an. An der Ecke Bremerhavener Straße – Merkenicher Straße stand die Gaststätte „Auweiler“. Heute 2008 wird dort eine Pumpstation für den Hochwasserschutz gebaut. 


Hier sehen Sie die größte und aktuellste öffentlich verfügbare Luftbildsammlung von Köln. Aktueller als ein Satellitenfoto finden Sie jede Straße und jeden Stadtteil. Wir fertigen monatlich neue Kölner Luftbilder an. Diese können Sie direkt hier bestellen als Foto und auf Leinwand. Klicken Sie dazu auf den Warenkorb im Foto.

Wenn Sie Ihr Haus oder Ihre Straße noch nicht aus der Luft finden und Sie eine Fotografie haben möchten, senden Sie uns eine Mail. Wir machen bei einem der nächsten Flüge dann ein Foto speziell für Sie. Ein ideales Geschenk! Zusätzlich zu den Kosten des Abzugs berechnen wir nur 50,- € für den fliegerischen Aufwand.

Foto Nr.:176683 Foto Nr.:161715

Weitere Fotos aus dem Album "Niehl aus der Luft"