Rheinschiffer, Am Molenkopf, 50735 Köln - Niehl (1950)
fotografiert von:
Walter Dick Walter Dick
2452 mal angesehen.
Album: Köln 1950 Innenstadt

Köln 1950 Innenstadt : Rheinschiffer

Am Molenkopf (50735 Niehl)


Das Kriegsende ist schon 5 Jahre vergangen, trotzdem liegt die Kölner Innenstadt immer noch in weiten Teilen in Trümmern. Dazwischen haben sich Geschäfte angesiedelt, werden Neubauten errichtet und das Leben geht irgendwie weiter.

Wie die niederländische Bezeichnung zeigt, war dieses Schiff ein Schleppboot. Die antriebslosen Schleppboote wurden zu langen, mit Drahtseilen verbundenen Schleppverbänden zusammengestellt, die von einem Schlepper gezogen wurden. Diese Schlepper waren bis in die Nachkriegszeit mächtige Scheitenschaufler, Dampfschiffen mit seitlichen Antriebsschaufelrädern, die die of t bis zu einem Kilometer langen Verbände rheinauf und rheinab schleppten. Das zugeordnete Foto zeigt einen solchen Schleppdampfer.

Ab den späten 50er Jahren wurde diese Transportart durch die sog. Selbstfahrer und später durch immer größer werdende Schubverbände abgelöst.

Weitere Fotos aus dem Album "Köln 1950 Innenstadt"