Grundig-Werbebus vor dem Dom, Kurt-Hackenberg-Platz 1, 50667 Köln - Altstadt-Nord (1950)
fotografiert von:
Walter Dick Walter Dick
1584 mal angesehen.
Album: Köln 1950 Innenstadt

Köln 1950 Innenstadt : Grundig-Werbebus vor dem Dom

Kurt-Hackenberg-Platz 1 (50667 Altstadt-Nord)


Das Kriegsende ist schon 5 Jahre vergangen, trotzdem liegt die Kölner Innenstadt immer noch in weiten Teilen in Trümmern. Dazwischen haben sich Geschäfte angesiedelt, werden Neubauten errichtet und das Leben geht irgendwie weiter.

Mit dem wirtschaftlichen Aufschwung begann auch der "Run" auf die Konsumgüter und mit ihm die entsprechende Werbung. Ein hochglanzpoliertes Radio oder gar eine Musiktruhe mit Zehnplattenwechsler war der ganze Stolz einer Wohnung. Der Grundig-Konzern war der führende Hersteller für das, was man heute als Unterhaltungselektronik bezeichnen würde. Die Gruppe hatte in ihrer Hochzeit bis zu 30.000 Mitarbeiter. In dem Bus befand sich möglicherweise eine Hörmöglichkeit zur Probe, die heute wohl "Audio-Studio" genannt werden würde.

Weitere Fotos aus dem Album "Köln 1950 Innenstadt"


18109_nn_2195_c857f3d7a119acdc365858b6a433f56d7575d69b

Michael Engel  sagt:

Ein Bus auf Grundlage eines Fahrgestells von MAN. Im Hintergrund zu Füßen der Kirche der Dombunker an Stelle des späteren RGM.

Geschrieben: vor mehr als 3 Jahre